4. Vorstellungsrunde der Wassergeister

Hallo meine lieben!

In der heutigen Runde stelle ich euch die Roßlauer Wassermänner vor.

Da ist zum einen der Wasserknappe. Er assistiert dem Wassermann bei allen wassertechnischen Sachen und wird gleichzeitig zum Wassermann ausgebildet. 
Er ist ziemlich frech und ärgert die kleinen Kindernixen all zu gern. 

Der Wassermann ist neben der Schiffernixe eine der ältesten Wassergeister von Roßlau. Erst hielt er sich versteckt in den Tiefen der Elbe. Doch die Landbewohner der Elbe haben sein Interesse geweckt.  Seitdem präsentiert er die Wassergeister von Roßlau an vielen Orten. Trotz des stressigen Wasseralltags treibt er gern mit den Wasserknappen Schabernack. 

Mehr zu den Wassergeistern könnt ihr auch auf ihrer Facebookseite Die Roßlauer Wassergeister nachschauen.

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.